Naturheilpraxis

Naturheilpraxis Dr. Niestegge Naturheilpraxis Dr. Niestegge

 

Neben unseren speziellen Diagnostik- und Therapieverfahren aus dem Bereich der Ganzheitlichen Zahnheilkunde kann ich Ihnen als Heilpraktiker gerne weitere Diagnose und Therapiemöglichkeiten aus dem Bereich der Naturheilkunde anbieten.

 

Keine Behandlung vor der Diagnose!

 

Wir nehmen uns viel Zeit für Sie. Am Anfang unserer beiderseitigen Bemühungen steht ein kostenpflichtiges Aufklärungsgespräch, indem Sie mir mitteilen, wie es Ihnen geht, wo die Bechwerden sind und was sich sonst noch im Gespräch ergibt.

Danach habe ich einen ersten Eindruck und kann beurteilen, welche Untersuchungen für Sie wichtig sind und wie wir Ihnen weiterhelfen können.

Um den Ursachen Ihrer Erkranunk auf die Spur zu kommen werden wir in der Regel zuerst  Bioregulationsmedizinische und Biofunktionsdiagnostische Messung  vor nehmen.

 

Bioregulationsdiagnostik

  • Messung der Herzraten -  Variabilität (HRV)
  • Biotonometrie
  • Infrarot Computer Regulationsthermografie

 

Biofunktionsdiagnostik

  • Berwertung des Meridiansystems mit dem Prognos Diagnosesystem
  • Apllied Kinesiologischer Muskeltest (AK, nach der deutschen Ärztegesellschaft für angewandte Kinesiologie

 

Ihre Krankengeschichte, schriftlich, in einfachen Worten,Befunde, Röntgenbilder,labordiagnostische Unterlagen, etc., senden Sie mir bitte wenn möglich im Vorfeld zu, damit die Zeit nicht für ein aufwendiges Aktenstudium verbraucht wird. Nach Durchsicht dieser Unterlagen kann oft das Procedere der nötigen Untersuchungen bestimmt werden. 

 

Falls vorhanden und wenn möglich, schicken Sie mir auch Arztbriefe, ärztliche Untersuchungsergebnisse und Laborbefunde zu, damit ich mir vor der Erstuntersuchung schon ein Bild von Ihrem Krankheitsgeschehen machen kann.

 

Bringen Sie bitte auch vorhandene Röntgenaufnahmen aus dem Kopfbereich mit, da Zähne sehr oft eine große Rolle bei vielen Erkrankungen spielen. Ist keine Panoramaaufnahme der Kiefer vorhanden, lassen Sie bitte eine 3D Aufnahme (Digitale Volumentomografie mit viewer Daten, keine DICOM-Daten) erstellen.Die Röntgenaufnahmen sollten nicht älter als 6 Monate sein.

 

Die Zusammenarbeit mit unserem Röntgeninstitut gibt Kassenversicherten Patienten und Selbstzahlern die Möglichkeit für 150,- Euro eine 3D Aufnahme der Kiefer erstellen zu lassen. Der Betrag muss direkt vor Ort bar entrichtet werden.Sie bekommen dann die DVT ausgehändigt und legen mir diese bitte zur Bewertung vor. Eine Überweisung erhalten Sie von uns.

  

Auf Grund der in diesem Erstgepräch gewonnenen Informationen legen wir dann gemeinsam die für Sie individuell notwendigen Untersuchungen und Therapien fest.

 

Bitte kommen Sie pünktlich, bzw. fahren Sie rechtzeitig los, damit wir die Untersuchungen in Ruhe und in entspannter Atmosphäre durchführen können.

 

Rechts in der Spalte erhalten Sie durch Anklicken entsprechende Informationen über unsere Diagnose und Therapieverfahren.

Privatpraxis

für

Ganzheitliche Zahnheilkunde

und

Naturheilpraxis

 

Dr.med.dent.
Louis Niestegge

Zahnarzt und Heilpraktiker

Von-Weichs-Str. 23

53121 Bonn

Tel. 0228 619966-23

Fax 0228 619966-1

www.dentbonn.de
info@dentbonn.de

 

 

Tätigkeitsschwerpunkte:

Ganzheitliche Zahnmedizin

Ganzheitliche Kieferorthopädie

Herd- und Störfelddiagnostik

 

 

Sprechzeiten und telefonische Terminvereinbarung

Mo Die Do
09:00 bis 12:00 Uhr
15:00 bis 17:00 Uhr

Mit Frei
09:00 bis 12:00 Uhr

Sondersprechstunden zur Implantologie-Beratung

Freitags

von 12:00 bis 15:00 Uhr

Qualitätssiegel Mitglied im BNZ Bundesverband der naturheilkundlich tätigen Zahnärzte
Bio Biss Linie Biobisslinie